zur mobilen Version

Finanzbuchhaltung

Das Erfassung der Belege und die Kostenplanung sind wichtige Teile im Bereich der Finanzbuchhaltung.

Grundlage für eine ordnungsgemäße Buchhaltung ist die gewissenhafte Sammlung aller Belege Ihres Unternehmens. Neben der Erfassung der Belege sind auch die Kostenplanung, die Erfolgskontrolle mittels wichtiger Auswertungen (BWA) oder die Offene-Posten Buchführung wesentlicher Bestandteil eines optimalen betrieblichen Rechnungswesens.

Die Übernahme Ihrer Buchhaltung beinhaltet somit auch eine kurzfristige Erfolgsanalyse.

Mit Übernahme Ihrer Buchhaltung erstellen wir für Sie ein umfassendes Reporting. Dieses Controlling-Reporting ermöglicht Ihnen einen Überblick u.a. über die Entwicklung Ihrer Erträge und Aufwendungen. Diese Analysen geben Ihnen Aufschluss über die Finanzsituation und die Liquiditätslage Ihres Unternehmens, so dass Sie rechtzeitig notwendige Maßnahmen ergreifen zu können.

Wir passen den Umfang des Rechnungswesens an Ihr Unternehmen und die jeweilige Gewinnermittlungsart an. Ob Einnahmen/Überschuss-Rechner oder Bilanzierer, die Organisation des Rechnungswesens richtet sich nach den besonderen Bedürfnissen Ihres Unternehmens unter Beachtung der gesetzlichen Vorschriften.

Natürlich besteht auch die Möglichkeit einer ganz oder teilweisen Selbstübernahme Ihrer Buchhaltungsagenden. In diesem Fall beraten wir Sie gerne bei der Auswahl einer geeigneten und mit unseren Systemen kompatiblen Buchhaltungs-Software mit entsprechender Schnittstelle zur kostengünstigen und schnellen Übernahme Ihrer Daten. Wir bieten Ihnen darüber hinaus die Schulung Ihres Buchhaltungspersonals an und informieren Sie über aktuelle und wichtige Änderungen aus dem Steuer- und Handelsrecht.

Einrichtung der Buchhaltung

  • Hilfe bei der Organisation der Belegablage
  • Bereitstellung von Organisationsmittel durch die Kanzlei (z.B. Pendelordner)
  • Hilfe bei der Organisation der Kassenführung
  • Einrichtung individueller Konten
  • Einrichtung von Auswertungspaketen
  • Behandlung von Pkw-Kosten
  • Informationen und Arbeitshilfen zu Reisekostenabrechnungen
  • Einrichtung Kostenrechnung, betriebswirtschaftliche Auswertungen und Frühwarnsysteme

Laufende Buchhaltung

  • Belegprüfung
  • laufende Vorschläge und Empfehlungen zu den Belegen und deren Bearbeitung zur Vermeidung von Nachteilen bei der Betriebsprüfung
  • Datenimport von Kassendaten und Bankdaten
  • Kontierung, Belegerfassung, Buchungen, Kontenabstimmung
  • Umsatzsteuer-Voranmeldung per Datenübermittlung
  • Controllingreport mit Auswertungsgespräch
  • Branchenvergleich (monatlich oder quartalsweise)
  • Analyse der betriebswirtschaftlichen Auswertungen, ggf. mit anschließendem Auswertungsgespräch
  • Teilnahme an Umsatzsteuer-Prüfungen
  • Planungsrechnungen, Liquiditätsvorausschau, Unternehmensprognose
  • Mahnwesen

Finanzbuchhaltungen im Mandantenbetrieb

  • Bereitstellung der DATEV-Software
  • Einrichtung der Mandantenbuchführung für Selbstbucher
  • Kontierungshilfe für den Mandanten (telefonisch oder schriftlich)
  • Mitarbeiterschulung zur Fehlervermeidung
Wiesmaier und Kollegen Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwalt Partnerschaft mbB Oderdinger Str. 11 82362 Weilheim Deutschland +4988193600 +49881936090 http:/www.wiesmaier-kollegen.de/